Feng Shui


Wind und Wasser

Die Philosophie des Feng Shui ist eine Praxis, die unsere gebaute Umwelt betrachtet und wie man in Harmonie mit den Prinzipien der natürlichen Welt lebt. Feng bedeutet “Wind” und Shui bedeutet im Chinesischen “Wasser”. Dies stammt aus einem alten Gedicht und reflektiert darüber, wie das menschliche Leben ideal sein kann, wenn wir uns mit unserer Umgebung verbinden und im Fluss leben.

In asiatischen Kulturen wird dies Tao genannt, was übersetzt “der Weg” bedeutet. Das Tao ist der Weg der Natur. Daher stammen die Grundprinzipien des Feng Shui aus Beobachtungen der Natur. Die wichtigsten Prinzipien sind die herrschende Stellung, das Bagua und die fünf Elemente.

Die herrschende Stellung

Wir beginnen mit der Kommandoposition, weil sie am einfachsten zu implementieren und zu verstehen ist. Die Kommandoposition bestimmt die beste Art und Weise, sich selbst und die Möbel in Ihren Räumen für Feng Shui zu positionieren. Am wichtigsten ist es, sie auf das Bett, den Schreibtisch und den Ofen anzuwenden. Das Bett repräsentiert Sie, der Schreibtisch ist Ihre Karriere, und der Herd ist Ihr Reichtum und wie Sie sich in der Welt ernähren.

Die Grundlagen der Kommandoposition sind, dass Sie sich mit dem Gesicht zur Tür hin orientieren wollen, ohne direkt mit der Tür in einer Linie zu stehen. Am wichtigsten ist es, in der Kommandoposition zu sein, wenn Sie im Bett liegen, am Schreibtisch sitzen oder am Herd kochen. In der Regel ist diese Position schräg von der Tür aus gesehen. Auch hier möchten Sie nicht direkt in der Linie der Tür stehen, aber Sie möchten die Tür sehen können.

Die Feng Shui Bagua Karte

Das Bagua ist die Feng Shui Energiekarte, die dem Grundriss Ihres Hauses überlagert wird. Bagua bedeutet auf Chinesisch “acht Bereiche”, daher besteht es aus acht Bereichen um ein Zentrum herum. Die Bereiche beziehen sich jeweils auf unterschiedliche Lebensumstände, und das Zentrum repräsentiert die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden.

Ein einfacher Weg mit dem Bagua zu arbeiten ist es, ein bis drei Bereiche zu identifizieren, die die meiste Aufmerksamkeit in Ihrem Leben benötigen. Dann können Sie die Form oder Farbe dieses Guas in der entsprechenden Position Ihres Hauses verwenden, um die Energie zu aktivieren und mit ihr zu arbeiten. Wir empfehlen nicht, dass Sie versuchen, mit allen neun Bereichen oder sogar mehr als drei zu arbeiten.

Eine Zusammenfassung jedes Gua-Bereichs wie folgt:

Zhen / Familie

  • Die Bedeutung: Familie, Neuanfang
  • Form: säulenförmig, rechteckig
  • Die Farben: Grün, Blau, Karminrot
  • Jahreszeit: Frühling

Element: Yang-Holz

  • Xun/Reichtum
  • Die Bedeutung: Reichtum, Überfluss, Wohlstand
  • Form: säulenförmig, rechteckig
  • Die Farben: Violett
  • Jahreszeit: Frühling

Element: Yin-Holz

  • Tai Qi / Gesundheit
  • Die Bedeutung: Gesundheit, allgemeines Wohlbefinden, das Zentrum
  • Form: Flach, quadratisch
  • Die Farben: Braun, Orange, Gelb
  • Jahreszeit: Übergänge zwischen den Jahreszeiten

Element: Erde

  • Qian / Hilfreiche Menschen
  • Die Bedeutung: Hilfreiche Menschen, Wohltäter, Reisen
  • Form: Kreisförmig, kugelförmig
  • Die Farben: Grau, Metallics
  • Jahreszeit: Herbst

Element: Yang-Metall

  • Dui / Kinder
  • Die Bedeutung: Kinder, Vollendung, Freude
  • Form: Kreisförmig, kugelförmig
  • Die Farben: Weiß, Metallics
  • Jahreszeit: Herbst

Element: Yin-Metall

  • Gen / Wissen
  • Die Bedeutung: Wissen, Selbstkultivierung, Geschicklichkeit
  • Form: Flach, quadratisch
  • Die Farben: Dunkelblau
  • Jahreszeit: Übergänge zwischen den Jahreszeiten

Element: Yang-Erde

  • Li / Ruhm
  • Die Bedeutung: Ruhm, Ruf, Leidenschaft, Sichtbarkeit
  • Form: Dreieck, spitz zulaufend
  • Die Farben: Rot
  • Jahreszeit: Sommer

Element: Feuer

  • Kan / Karriere
  • Die Bedeutung: Karriere, Lebensweg
  • Form: Gewellt, kurvig
  • Die Farben: Schwarz
  • Jahreszeit: Winter

Element: Wasser

  • Kun / Partnerschaften
  • Die Bedeutung: Partnerschaften, Ehe, Selbstversorgung
  • Form: Flach, quadratisch
  • Die Farben: Rosa
  • Jahreszeit: Übergänge zwischen den Jahreszeiten

Hinweis: Es gibt Dutzende von Feng Shui Schulen und alle verwenden die Bagua Karte in ihrer Feng Shui Analyse, aber jede kann das Bagua auf unterschiedliche Weise anwenden. Die westlichen und BTB Schulen legen das Bagua normalerweise so, dass die Gen (Wissen), Kan (Karriere) und Qian (hilfreiche Menschen) mit der Haustür des Hauses übereinstimmen. Andere Schulen wie Fliegende Sterne und Klassisch orientieren den Bagua basierend auf anderen Faktoren wie der Energie des Jahres oder dem Kompass oder magnetischen Richtungen.

Die fünf Elemente

Die fünf Elemente sind ein weiteres System, das aus der taoistischen Tradition stammt. Die fünf Elemente werden auch als die fünf Phasen bezeichnet und definieren alles Leben in Kategorien, die miteinander verbunden und voneinander abhängig sind. Alle fünf Elemente bilden ein vollständiges System, und eines steht nicht allein. Sie befinden sich in einem ständigen Tanz. Im Feng Shui versuchen wir normalerweise, die fünf Elemente auszubalancieren.

Jeder der Bereiche des Bagua (genannt “Guas”) hat auch ein entsprechendes Element. Sie können also dieses System verwenden, um ein Gua zu verbessern, indem Sie das verbundene Element betrachten. Wenn Sie zum Beispiel an Ihrem Reichtum und Überfluss arbeiten wollen, können Sie die Reichtum/Xun-Position Ihres Hauses aktivieren, indem Sie etwas hinzufügen, das die Erdenergie verkörpert, wie einen großen flachen quadratischen braun getönten Teppich.

Hier ist jedes der fünf Elemente zusammengefasst:

Erde

  • Qualitäten: Bodenständig, selbstversorgend, stabil
  • Form: Flach, quadratisch
  • Die Farben: Braun, Orange, Gelb
  • Jahreszeit: Übergänge zwischen den Jahreszeiten
  • Guas: Tai Qi, Gen, Kun

Metall

  • Qualitäten: Effizient, präzise, schön
  • Form: Kreisförmig, kugelförmig
  • Die Farben: Weiß, Metallics
  • Jahreszeit: Herbst
  • Guas: Qian, Dui

Wasser

  • Qualitäten: Abwärts, fließend, wechselnd
  • Form: Gewellt, kurvig
  • Die Farben: Schwarz
  • Jahreszeit: Winter
  • Gua: Kan

Holz

  • Qualitäten: Ausdehnung, Vitalität, aufwärts
  • Form: säulenförmig, rechteckig
  • Die Farben: Grün, Blau
  • Jahreszeit: Frühling
  • Guas: Zhen, Xun

Feuer

  • Qualitäten: Leidenschaft, erleuchtend, brillant
  • Form: Dreieck, spitz zulaufend
  • Die Farben: Rot
  • Jahreszeit: Sommer
  • Gua: Li